Ausstellungen im Rathaus



16.12.2022 - 30.01.2023 - Ausstellung von Claudia Coumans, Gilching

Ausstellung von Claudia Coumans, Gilching
Rathaus Gilching vom 16.12.22 bis 30.01.23

Vernissage am DO, 15.12.22 um 19 Uhr
Besichtigung zu den Rathaus-Öffnungszeiten

Claudia Coumans geb. 1968 in den Niederlanden. Seit 1992 intensive Beschäftigung mit der Malerei, Kurse an verschiedenen freien Kunstakademien in NRW und den Niederlanden, 1998 Umzug nach Bayern, Lkr. Starnberg. Nach einer längeren Schaffenspause ab 2015 wieder Kurse in Andechs und der freien Kunstakademie Augsburg, Meisterklasse bei Rainer Kaiser.

„Das Ziel bleibt ihm unbewusst. In dem der Künstler ein Bild macht „hört“ er immer eine innere Stimme, die ihm einfach richtig oder falsch sagt. Wenn die Stimme zu undeutlich wird, muss der Maler seine Pinsel zur Seite legen und warten.“ 
(Wassily Kandinsky 1866-1944)

Claudia Coumans: Dieses Zitat von Kandinsky beschreibt den Inhalt meiner Malerei. Meine Malerei, man könnte sie dem abstrakten Expressionismus zu ordnen, ist ein Auseinandersetzen mit dem Verstand und dem Gefühl. Der Verstand bestimmt die Gewählten Mittel, die Technik, das Handwerk mit dem das Bild gemalt ist. Das Gefühl bestimmt den Inhalt, die Seele des Bildes. Das Gefühl macht ein Bild „stark“. Wenn ich male, dann befinden sich mein Verstand und mein Gefühl im ständigen Dialog. Die Kunst besteht darin, den Verstand zum Schweigen zu bringen und dem Gefühl die Führung zu überlassen. Ich denke, dass gerade in dieser Zeit mehr Gefühl und das Verstehen und Zulassen aufs Gefühlsebene wichtiger sind denn je. Aus diesem Grund habe ich für diese Ausstellung den Titel „Zwischen Verstand und Gefühl“ gewählt. Mein Wunsch ist es, dass der Betrachter vor meinen Bildern steht und sich ehrlich fragt: was berührt das Bild in mir?

Meine Farbgebung ist in der Regel eher zurückhalten. Ich liebe Schwarz / Weiß mit all seinen Schattierungen. Viele meiner Bilder strahlen eine meditative Ruhe aus. Aber das sind meine Empfindungen bei meinen Bildern.

Eröffnung der Ausstellung:
Donnerstag, 15.12.22, um 19:00 Uhr im Rathaus der Gemeinde Gilching

Die Ausstellung kann während der Rathaus-Öffnungszeiten vom 16.12.22 bis 30.01.2023 besichtigt werden:

Der Eintritt ist frei.




02.02. - 10.03.2023 - Ausstellung der Fotografien von Gregor M. Schmid

Ausstellungseröffnungeröffnung
Fotografien von Gregor M. Schmid

Donnerstag, 2. Februar 2023 um 19:00 Uhr im Rathaus Gilching
Begrüßung: Erster Bürgermeister Manfred Walter

Carnevale di Venezia“ – analoge und digitalisierte Fotobilder – Posen und Szenerien – visuelle Nostalgie und Contemporary aus Geschichte und Jetztzeit der Serenissima

Erster Bildteil als Pilotprojekt zu „Public poses and sceneries…“ – ein multilaterales, dreiteiliges „Kunstprojekt - photographs genre pictures & performances by Compagnia de calza i antichi“

(in Kooperation mit Kunstforum „Fundamenta di Venezia/München“, Deutsches Theater/München, Ministerium für Wissenschaft-Forschung und Kultur Brandenburg/Potsdam & Studienzentrum Venedig Staatsministerium für Kultur und Medien/Berlin)

Die Ausstellung kann bis zum 10. März zu den Rathaus-Öffnungszeiten und bei Veranstaltungen besichtigt werden.  Der Eintritt ist frei.

https://www.gregorschmid.com/