Logo: Landratsamt Starnberg

STAdtradeln 2021 - „Ja freilich mit´m Radl“

Auch Gilching ist heuer wieder dabei!

Das diesjährige Motto ist „Ja freilich mit´m Radl!“. Egal, ob zum Einkaufen oder zur Arbeit, ins Kino oder zum Sport, fahren Sie Rad anstatt Auto. Wir laden Sie herzlichst ein, zu

                                                                      STAdtradeln 2021
                                                                 vom 20. Juni bis 10. Juli.

Treten Sie in die Pedale für die Gemeinde Gilching. Steigen Sie dazu möglichst oft aufs Fahrrad (um) und sammeln Sie Ihre Rad-Kilometer!

Ihre Teilnahme ist ganz einfach:
Melden Sie sich bereits jetzt für Gilching unter www.stadtradeln.de/ an. Treten Sie einem der Teams bei oder gründen Sie mit Ihren Freunden, Kolleginnen oder Nachbarn ein eigenes! Erfassen Sie alle gefahrenen Radl-Kilometer innerhalb der drei Wochen in Ihrem persönlichen Online-Radkalender oder über die Stadtradeln-App. Beides ist mit wenigen Klicks erstellt. Ohne Internet ist eine Teilnahme ebenfalls möglich. Wenden Sie sich hierfür bitte an Ihre STAdtradeln-Koordinator*innen oder Teamkapitäne.

Mitmachen und gewinnen:
Ihr Foto oder Video zum Motto „Ja freilich mit’m Radl!“ ist gefragt.
Knipsen oder filmen Sie einfach, was Sie am Rad dabeihaben und/oder wo Sie gerade unterwegs sind. Das Material senden Sie mit einem kurzen Begleittext an jafreilich(at)stadtradeln-sta(dot)de. Oder Sie posten alles auf Instagram, Hashtag #jafreilichmitmradl. Einsendeschluss ist der 17. Juli 2021.
Unter allen Einsendungen werden 14 Restaurant-Gutscheine à 50 Euro verlost.

Mit über 900.000 Stadtradeln-Kilometern wurde der Landkreis Starnberg 2020 als Bayerns bester Landkreis je Einwohner ausgezeichnet. Knacken Sie mit uns im 10. Jubiläumsjahr die Millionen-Marke! Jeder geradelte Kilometer zählt zudem für Gesundheit, Spaß und Klimaschutz, kurz: für Lebensqualität.

Mehr Informationen zum Thema STAdtradeln 2021 erhalten Sie unter www.stadtradeln-sta.de oder bei der Gemeinde Gilching von Sofiia Vernydub und Christine Hammel.

www.stadtradeln.de