Radverkehr in Gilching

Karte: Landratsamt Starnberg - Geolis

Infrastruktur

Radeln ist nicht nur gut für die Gesundheit – es macht auch Spaß, fördert den Klimaschutz und reduziert die Lärm- und Schadstoffbelastungen.

Die Gemeinde Gilching fördert den Ausbau der Fahrradinfrastruktur im Gemeindegebiet. Um für mehr Sicherheit und Rücksichtnahme im Straßenverkehr zu sorgen wurden in Gilching bereits einige Straßen zu Fahrradstraßen umgewandelt.

Hierbei handelt sich es um folgende Fahrradstraßen

  • Frauwiesenweg zwischen Kinderfarm Gemeindekindergarten und dem Parkplatz von TSV Gilching
  • Straße am Parkplatz des TSV in Richtung St. Gilgen bis Erstbebauung
  • Kiltrahingerstraße

Informationen zur Nutzung von

  • Fahrradstraßen
  • Schutzstreifen
  • gemeinsame oder getrennte Geh- und Radwege
  • für Radler:inenn freigegebene:n Fußwege

finden Sie z. B. auf der Homepage von stvo2Go.