Quelle: Bayer. Staatsministierium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Themenwochen Mobilität, Strom, Wärme

Im Jahr 2020 hat das bayerische Wirtschaftsministerium eine Initiative „Team Energiewende Bayern“ gestartet. Ziel dieser Initiative ist es, gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern eine lebenswerte Energiezukunft zu entwickeln.

Im Rahmen dieser Initiative zur Steigerung der Akzeptanz für die Energiewende in Bayern werden im Jahr 2021 drei Themenwochen veranstaltet:

  • Themenwochen Mobilität im April
  • Themenwochen Strom im Juli
  • Themenwochen Wärme im November

Team Energiewende Bayern - Themenwochen Wärme

Gemeinde Gilching – wir sind dabei!

Das Bayerische Wirtschaftsministerium organisiert vom 15. bis zum 28. November 2021 die Themenwoche

                                                       „Wärme – im Team die Energiezukunft anfeuern“.

Hierbei geht es um Wärmegewinnung durch erneuerbare Energien; Sanierungen des Gebäudebestandes und nachhaltiges Bauen.

In Deutschland werden aktuell gut 50 % des Endenergieverbrauchs durch Bereitstellung von Wärme und Kälte verursacht. 2019 wurden in Bayern nur ca. 20 % der Wärme mittels erneuerbarer Energieträger erzeugt. Die erneuerbare Wärme wurde dabei größtenteils durch Biomasse (ca. 73 %), sowie durch Solarthermie, Geothermie und Umweltwärme (ca. 7,3 %) bereitgestellt. Somit steckt noch großes Potential in der Wärmewende.

Informationen zu den Themenwochen und zum Programm von „Team Energiewende Bayern“ finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie. Zudem lieggt Informationsmaterial am Infopoint im Rathaus Gilching aus.

Foto: stmwi.bayern.de