Die Gemeinde Gilching sucht ab 1. August 2019 einen engagierte/n Gastronomen/-in für die Gaststätte Geisenbrunn

Die Gaststätte befindet sich in guter Lage zwischen München und dem Ammersee, an der S-Bahnlinie S8, Haltepunkt Geisenbrunn und der Staatsstraße 2068 mit Anschlussstelle A96 am Radweg München/Ammersee.

Gaststätte Geisenbrunn Foto: Gemeinde Gilching

Innenansicht Gaststätte Geisenbrunn Foto: Gemeinde Gilching

Innenansicht 2 Gaststätte Geisenbrunn Foto: Gemeinde Gilching

Die Gaststätte beinhaltet:

  • Gastraum mit ca. 85 Plätzen
  • Nebenraum mit 35 Plätzen
  • Wirtsgarten mit 120 Plätzen, kleiner Spielplatz
  • Kegelanlage
  • Küche mit Kellerräumen

Weiter vorhanden sind:

  • Saal mit 200 Plätzen
  • Schützenraum mit 60 Plätzen und Schießstand
  • großer Parkplatz (auch für Busse geeignet), Fahrradabstellplätze

Ferner wird eine Pächterwohnung und ein Appartement im 1. OG mitverpachtet. Für einen Besichtungstermin setzen Sie sich bitte mit dem 2. Bürgermeister (Hr. Fink, 08105/8133) oder der Gemeinde Gilching (Fr. Leone 08105/3866-25) in Verbindung.  

Anforderungsprofil:

  • die Gaststätte soll als bayerische Traditionsgaststätte geführt werden
  • Erfahrungen im Bereich der Gastronomie, der Bewirtschaftung von Veranstaltungen und Festivitäten sowie im Umgang mit Kunden
  • wünschenswert ist eine abgeschlossene Ausbildung im Gastronomiebereich, oder entsprechende, langjährige Erfahrungen
  • enge Zusammenarbeit mit den ortsansässigen, kulturellen Vereinen

Interessenten/innen mit entsprechenden Qualifikationen richten bitte ihre schriftliche, aussagefähige Bewerbung bis zum 01.04.2019 an die: 

Gemeinde Gilching, Rathausplatz 1, 82205 Gilching

Liegenschaften, Frau Leone, Tel: 08105/3866-25

E-Mail: leone@gemeinde.gilching.de