Corona-Pandemie - Vergabe von Impfterminen für über 80-Jährige

Alle über 80-Jährigen im Landkreis Starnberg erhalten in den nächsten Tagen Post von Landrat Stefan Frey. In diesem Brief teilt der Landrat den Betroffenen mit, was sie unternehmen müssen, um geimpft zu werden.

Dem Briefumschlag enthalten sind

Impfwillige haben somit die Möglichkeit sich entweder mit einem ausgefüllten Formular zur Impfung registrieren zu lassen, online unter  www.impfzentren.bayern.de oder telefonisch unter 08151/2602-2602.

    Mehr Informationen zur Corona-Pandemie finden Sie hier.