Ausstellung "Kleine Werkschau" von Katja Gramann

Vernissage am Donnerstag, 17.01.2019 um 19:00 Uhr, Begrüßung durch den ersten Bürgermeister Herrn Manfred Walter mit anschließendem Künstlergespräch.

Entschleunigung Collage auf Holz

Foto: Margret Paal

Foto: Margret Paal

Nach jeweils zwei Einzelausstellungen jährlich von 2016 bis 2018 startet die Gräfelfinger Künstlerin Katja Gramann 2019 mit einer Werkschau in Gilching. Doch hier präsentiert sie nicht nur ihre neuesten Arbeiten, sondern auch einen Querschnitt ihrer Techniken und Formate, so dass die Besucher der Ausstellung die Möglichkeit haben, die Bandbreite ihres Wirkens unmittelbar zu erfahren. Denn Katja Gramann gelingt es, verschiedene Techniken - freie Malerei in Acryl, Mischtechniken und Collage - innerhalb einer Schau stimmig zu kombinieren.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Rathauses und bei Veranstaltungen besucht werden:

Mo., Di., Do., Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr
Mi.: 07:00 - 12:00 Uhr
Do.: 17:00 - 19:00 Uhr

Der Eintritt ist frei.