Aktuelle Veranstaltungen des Seniorenbeirats

Seniorenstammtisch

Foto: Hella Büttrich

Der monatliche Stammtisch für Senioren mit dem Seniorenbeirat Gilching findet am Mittwoch, den 08. Mai 2019 von 15:00 bis 17:00 Uhr im Café Reis, Am Markt in Gilching statt – bei Bedarf mit Sprechstunde und Informationen, oder man plaudert miteinander in geselliger Runde. Gäste sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Sie!

Kinonachmittag mit dem Seniorenbeirat

Foto: Gemeinde Gilching

Am Donnerstag, 09. Mai 2019 um 15:00 Uhr Kinonachmittag mit dem Gilchinger Seniorenbeirat in der Filmstation (Römerstraße 11).

Gezeigt wird der Film:

"Die Goldfische"
Ein Film mit originellen Auflösungen, eindrücklichen Bildern und einem gekonnten Musikeinsatz, in dem der an den Rollstuhl gefesselte Oliver (Tom Schilling) sich einer schrägen Behinderten-WG als Tarnung bemächtigt, um an sein Schweizer Schwarzgeld zu gelangen.

Der Eintrittspreis beträgt 6,00 € incl. einer Tasse Kaffee oder Espresso.
Reservierungen sind unter Telefon: 08105/275927 oder online auf www.filmstation.de möglich.

Singstunde

Am 16. Mai 2019 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr gibt es in den Räumen des Sozialdienstes Gilching e.V., Andechser Str. 5 Treff & Café in Gilching die Singstunde unter dem Titel "Singen ist unsere Freud". Alle singfreudigen Gilchinger sind herzlich eingeladen, die Singstunde zu besuchen.

Singen stärkt die Lebensfreude und fördert die Gesundheit!

"Zu Hause daheim - auch anderswo"

Fachtagung am Mittwoch, 22. Mai 2019, 14:00 Uhr im Sozialdienst Gilching e.V., Andechser 5 - Treff & Café

Der Seniorenbeirat Gilching beteiligt sich im Rahmen der Aktionswoche "Zu Hause daheim" 2019 des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales "zum Wohnen im Alter" am 22.05.2019 um 14:00 Uhr.
Zu Beginn werden Begriffe "Zuhause, Daheim und Heimat" erläutert. Vorgestellt werden Ergebnisse der Befragungen von Bewohnern des BRK-Pflegeheims, des Seniorenzentrums an der Weßlinger Straße und des Betreuten Wohnens in Gilching und alternative Möglichkeiten des Wohnens im Alter werden aufgezeigt. Im Anschluss ist eine Podiumsdiskussion und ein Austausch mit den Zuhörern vorgesehen.

- Eintritt frei -