Ihre aktuelle Seite: Bürgerservice
Freitag, 2017-08-18
Kategorie: Bürgerservice

Autobahnausbau A 96 Lindau - München;

Verkehrsausleitung zwischen Gilching und Germering/Süd

Die Autobahndirektion Südbayern, Dienststelle Kempten führt für den 6-streifigen Ausbau der Bundesautobahn A 96 in der Nacht vom 19./20.08.2017 umfangreiche Gerüstbauarbeiten für den Brückenneubau des Überführungsbauwerkes „Otto-Wagner-Straße“ bei Germering durch. Vorbereitende Arbeiten werden in den Nächten vom 16.08. bis 18.08.2017 ausgeführt. In den Nächten vom 21.08. bis 25.08.2017 sind noch Restarbeiten an dem die Autobahn überspannenden Gerüst erforderlich. Für das Schutz- und Traggerüst des Brückenneubaus „Otto-Wagner-Straße“ müssen in den Nächten vom 16.08. bis 18.08.2017, jeweils im Zeitraum von 20:00 bis 06:00 Uhr direkt neben beiden Fahrtrichtungen senkrechte Tragstützen aufgestellt werden. Zur Durchführung dieser Arbeiten wird jeweils in beiden Fahrtrichtungen der rechte Fahrstreifen gesperrt. Der Verkehr wird auf den verbleibenden, linken Fahrstreifen an der Baustelle vorbei geführt. Das die Autobahn überspannende Schutz- und Traggerüst für den Brückenneubau „Otto-Wagner-Straße“ wird in der Nacht vom 19./20.08.2017, in dem Zeitraum von 20:00 bis 08:00 Uhr hergestellt.

Da diese Arbeiten über der gesamten Breite der Fahrbahn auszuführen sind, muss der Verkehr ausgeleitet werden. Der öffentliche Verkehr in Richtung München wird an der Anschlussstelle (AS) Gilching (Nr. 33) ausgeleitet und über die Umleitungsstrecke U 61 zur AS Germering/Süd (Nr. 34) geführt. In Richtung Lindau wird der Verkehr an der AS Germering/Süd (Nr. 34) ausgeleitet und über die U-Strecke U 10 zur AS Gilching (Nr. 33) geführt. Der das Schutz- und Traggerüst abschließende Schalboden samt Schutzgeländer wird in den Nächten vom 21.08. bis 25.08.2017, jeweils im Zeitraum von 20:00 bis 06:00 Uhr hergestellt. Zur Durchführung dieser Arbeiten wird jeweils in beiden Fahrtrichtungen ein Fahrstreifen gesperrt. Der Verkehr
wird auf den verbleibenden Fahrstreifen an der Baustelle vorbei geführt.

Für die auftretenden Behinderungen bitten wir um Verständnis.

Autobahndirektion Südbayern

Auskunft erteilen:
Herr Leo Weiß Telefon: 0831/5243-5100
Herr Martin Hatzelmann Telefon: 0831/5243-5500