Ihre aktuelle Seite: Bürgerservice
Dienstag, 2017-12-12
Kategorie: Bürgerservice

Ablesung der jährlichen Wasserzähler

startet ab Freitag, 1.12.17

Gemeindewerke Gilching informieren über jährliche Wasserzählerablesung

Die Gemeindewerke Gilching starten am Freitag, den 01.12.2017 die Ablesung der Wasserzählerdaten für die Jahresabrechnung 2017. Die Meldung der Zählerdaten kann über die Ablesekarte, die Sie per Post erhalten, oder online erfolgen (klicken Sie hier). Falls bei Ihnen in diesem Jahr ein Zählerwechsel oder -einbau erfolgt ist, erhalten Sie keine Ablesekarte. Korrekte Rechnungen sind nur mit genau ermittelten und rechtzeitig mitgeteilten Daten möglich. Daher bitten die Gemeindewerke Gilching ihre Kunden, die ausgefüllten Ablesekarten bis spätestens 21.12.2017 unfrankiert an die Gemeindewerke Gilching zurückzusenden oder dort abzugeben.

Bei der Online-Erfassung tragen Sie bitte alle notwendigen Daten ein. Nach erfolgreichem Versand erhalten Sie automatisch eine Bestätigung Ihrer Angaben. Die Online-Meldung ist vom 01.12.2017 bis 12.01.2018 möglich. Die Zähler enthalten keine Kommastellen. Zahlen in einem evtl. roten Bereich sind nicht zu melden. Wohnungszähler werden über die Hausverwaltung bzw. den Eigentümer abgerechnet. Bitte beachten Sie, dass eingehende Ablesekarten und sonstige Zählerstandsmitteilungen nach dem Versand der Jahresabrechnung nicht mehr berücksichtigt werden können.

Den Stand Ihres Gartenwasserzählers teilen Sie bitte schriftlich dem Amperverband Eichenau mit (E-Mail: kieslinger@amperverband.de). Bitte schreiben Sie diesen nicht auf die Ablesekarte.